Fällungen per Seilklettertechnik

Bei Bäumen die Stückweise abgebaut werden müssen, ist oft die Seilklettertechnik am besten dafür geeignet.

 

Hierzu wird bei Nadelbäumen oft mit Steigeisen und einer Kurzsicherung die Äste von unten nach oben entfernt und danach der Stamm Stückweise von oben nach unten abgebaut.

 

In schwierigeren Bäumen wird oben ein Ankerpunkt angeklettert und dann systematisch gearbeitet.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Baumpflege-markgräflerland